STADT MACHEN: Innenstadt gemeinsam gestalten. Online-Befragung - Ihre Meinung ist gefragt!

Wir möchten Sie einladen, Ihr Wissen, Ihre Anregungen und Ihre Perspektive zur Coesfelder Innenstadt mit uns zu teilen und dadurch aktiv an der Entwicklung der Innenstadt mitzuwirken. Wie steht unsere Innenstadt aktuell dar? Welche Qualitäten hat sie und wie können wir Potenziale nutzen? Beteiligen Sie sich an einer Online-Befragung im Zeitraum vom 23.08.2021 bis 20.09.2021. Dabei werden Aspekte zu den Funktionen und der Wirkung der Innenstadt, sowie dem Einkaufsverhalten der Innenstadtbesucher:innen erfasst. Die Online-Befragung dauert etwa 5-10 Minuten. Die Befragung können Sie über den unten angegeben Link oder QR-Code aufrufen. Die Stadt Coesfeld und das Büro Stadt + Handel freuen sich über eine rege Beteiligung. Der Datenschutz und die Anonymität werden bei allen Erhebungen und Befragungen selbstverständlich berücksichtigt. Es werden keine betriebs- oder personenbezogenen Angaben veröffentlicht.

Die Ergebnisse fließen im Rahmen des Anstoßprozesses für ein Zentrenmanagement für die Coesfelder Innenstadt gemeinsam mit weiteren Ergebnissen aus Expertengesprächen und Vor-Ort Untersuchungen in die Analyse verschiedener innerstädtischer Qualitäten ein. Darauf aufbauend wird eine Gesamtkonzeption zur Positionierung und Profilierung und damit für die zukünftige Entwicklung der Coesfelder Innenstadt erarbeitet.

Link zur Befragung:

https://befragung.stadt-handel.de/s3/Coesfeld-Haushaltsbefragung

#citymanagement

Ansprechpartnerin vor Ort ist Nicole Bodem. Sie möchte gemeinsam mit Ihnen und Euch die Coesfelder Innenstadt fit für die Zukunft machen!

„Innenstadtentwicklung ist eine echte Gemeinschaftsauf-gabe, bei der die Geschäftsleute gleichermaßen gefragt sind wie die Immobilieneigentümerinnen und -eigentümer, die Gastronominnen und Gastronomen, die ansässigen Vereine, Kirchen, Dienstleisterinnen und Dienstleister wie auch die Bewohnerinnen und Bewohner“, so die neue Citymanagerin.

Die neue Citymanagerin sieht die großen Potenziale der Coesfelder Innenstadt, die es gilt, für eine positive Entwicklung zu nutzen. Ein Fokus ihrer Arbeit liegt unter anderem in der Vermittlung der vorhandenen leerstehen-den Ladenlokale. Hierin sieht Nicole Bodem einen Schlüssel zur Gestaltung einer lebendigen Innenstadt mit einer vielfältigen Nutzungsmischung, die Anziehungs-punkte für unterschiedlichste Ziel- und Altersgruppen bereithält. Um den aktuellen Herausforderungen zu begegnen, sei ein hohes Maß an Kreativität gefragt.

Die studierte Städtebau-Ingenieurin bringt viel Erfahrung mit: Sie befasste sich bereits während ihres Studiums mit der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an Stadtentwicklungsprozessen. Zuletzt hat sie die Immobilien- und Standortgemeinschaft Bahnhofsviertel Münster fachlich begleitet und im Citymanagement Billerbeck gemeinsam mit den örtlichen Innenstadt-Akteuren mehrere Projekte auf die Beine gestellt.

Nicole Bodem freut sich auf einen Austausch mit Ihnen und Euch!

Citymanagement und Innenstadtkoordination - Stadt Coesfeld

Nicole Bodem

Markt 8

48653 Coesfeld

Tel.: 02541 / 939 – 1025

E-Mail: nicole.bodem@coesfeld.de

NB_ 1464 a_ klein.jpg